Conference
12 – 14 May 2010

Störfälle

Epistemologie, Performanz, Ästhetik
Störfälle bezeichnen im technischen Diskurs Anomalien im Betriebsablauf mit oftmals weit reichenden Konsequenzen für System und Umwelt. Der Störfall verweist so in paradigmatischer Weise auf das destruktive Moment der Poiesis. Zugleich tragen Störfälle aber auch zur Schaffung neuen Wissens bei, etwa in Form eines risikokalkulierenden Vorsorgeprinzips oder in der wissenschaftstheoretisch formulierten Einsicht in die Notwendigkeit produktiver Fehlgriffe. Störfälle irritieren kulturelle Selbstbeschreibungsformeln ebenso wie sie diese stabilisieren. Störfälle konterkarieren nicht bloß tradierte kulturelle und technische Handlungsabläufe, sondern motivieren im Zuge der Deskription ihres Verlaufs und ihrer Ursachen sowie in der Präskription von Strategien ihrer Vermeidung neue Kulturtechniken.

Indem in der Beobachtung von Störfällen Erfahrung und Erwartung auseinander fallen und Diskontinuitäten schockartig sichtbar werden, eröffnet die Beschäftigung mit Störfällen somit einen reflexiven Blick auf kulturelle Verarbeitungsroutinen und damit auf basale gesellschaftliche Muster etwa einer kulturellen Serialisierung oder eines Zwangs zu Kausalitäten einfordernden Narrativen. In diesem Sinne sind die im Grenzbereich von Normalisierungsprozessen angesiedelten Störfälle prominente Anlässe gesellschaftlicher Selbstthematisierung, anhand derer die Verhältnisse von Ordnung und Unordnung, von systemischen Ein- und Ausschlüssen, von Faktischem und Kontrafaktischem jeweils neu verhandelt werden.


Venue

ICI Berlin
(Click for further documentation)

With

Lorenz Engell
Eva Horn
Christian Kassung
Karin Knorr-Cetina
Peter Mattusek
Claus Pias
Urs Stäheli
Joseph Vogl

Organized by

Lars Koch
Christer Petersen
Eine Kooperation der Humboldt Universität zu Berlin, der BTU Cottbus und der Universität Siegen, gefördert durch die DFG und mit Unterstützung des ICI Berlin

In German

First published on: https://www.ici-berlin.org/events/stoerfaelle/
Rights: © ICI Berlin
Cite as: Störfälle: Epistemologie, Performanz, Ästhetik, conference, ICI Berlin, 12–14 May 2010 <https://doi.org/10.25620/e100512>